Die Juliska aus Budapest
Foxtrot from the Operette: "Mask in Blue"
by Heinz Hentschke/ text by Gunther Schwenn
Performance by Carla Maffioletti.
Die Juliska aus Budapest

Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,
die hat ein Herz voll Paprika, das kein' in Ruhe läßt!
Und wenn die kleine Juliska am Abend schlafen geht,
dann hat sie mit Allotria uns glatt den Kopf verdreht!

Joi-joi, Mama, was die alles kann!
Die zieht genau wie ein Magnet die Männerherzen an!
Joi-joi, Mama, was die alles macht!
Erst macht sie uns total verrückt, dann sagt sie "Gute Nacht"!

Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,
das ist ein Mädel! Die halt' ich mir fest,
und trink' mit ihr Tokajer bis sie sich mal küssen läßt!

Puszta ist weit, Das ist Juliskas Leid!
Dort hat sie gefühlt, was Primas spielt
mit Künstlerhand von schönem Ungarland!
Ich kann's versteh'n: Ungarn muss man seh'n!
Wenn ich mit dir erst ganz glücklich bin
fahr'n wir mal hin!

Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,
die hat ein Herz voll Paprika, das kein' in Ruhe läßt!
Und wenn die kleine Juliska am Abend schlafen geht,
dann hat sie mit Allotria uns glatt den Kopf verdreht!

Joi-joi, Mama, was die alles kann!
Die zieht genau wie ein Magnet die Männerherzen an!
Joi-joi, Mama, was die  alles macht!
Erst macht sie uns total verrückt, dann sagt sie "Gute Nacht"!

Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,
das ist ein Mädel, die halt' ich mir fest
und trink' mit ihr Tokajer bis sie sich mal küssen läßt!

Joi-joi, Mama, was die alles macht!
Erst macht sie uns total verrückt, dann sagt sie "Gute Nacht"!
Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,
das ist ein Mädel! Die halt' ich mir fest!
Ob die sich aber einmal küssen läßt,
ob die sich aber einmal küssen läßt,
die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest?
Juliska from Budapest
Translation Sonja

The Juliska, the Juliska from Buda-Budapest,
she has a heart full paprika which gives no one rest.
And when that little Juliska goes to sleep at night!
by then she has, with Allotria, happily turned everyone's heads.

Joy-Joy, Mamma, what she all can do
Just like a magnet she attracts the heart of every man
Joy, joy Mamma what she all can do
She drives us all crazy and then she says "Good Night"!

The Juliska, the Juliska from Buda-Budapest
that is a girl! I will keep her close
and drink Tokajer with her until she lets herself be kissed!

The Puszta is far! To Juliska’s grief
There is where she felt that Primas played
with artist's hand on the beautiful Hungarian land.
I can understand: You have to see Hungary!
Once I am  happily with you  
we will travel there!

The Juliska, the Juliska from Buda-Budapest,
she has a heart full paprika which gives no one rest.
And when that little Juliska goes to sleep at night!
by then she has, with Allotria, happily turned everyone's heads.

Joy-Joy, Mamma, what she all can do
Just like a magnet she attracts the heart of every man
Joy, joy Mamma what she all can do
She drives us all crazy and then she says "Good Night"!

The Juliska, the Juliska from Buda-Budapest!
That is a girl, I will hold on to!
Until she can be kissed!
Until she can be kissed!
The Juliska, the Juliska from Buda-Budapest
Puszta

(p´stä) (KEY) , arid grasslands that once covered a large part of E Hungary. They were used for
extensive cattle raising. With the irrigation and drainage projects of the late 19th cent., the Puszta
disappeared except in the small Hortobagy region (c.100 sq mi/260 sq km), near Debrecen. Old
customs of the Puszta are preserved there, mainly for the tourist trade.